SexBox 02

CHF15.00Preis

Im neuen, zweiten Sammelband (SexBox) findest du sieben erotische Geschichten aus der Sammlung von Professor Nestor Graubart und seiner Tochter Jolanda.

Zuerst wird mal die Geschichte eines Paares erzählt, welches sich öfters am Sonntagmorgen zum Sex trifft. Diese aussergewöhnliche Zeit ist für die zwei nichts Spezielles, denn der Sonntag hat für beide keine weiteren Verpflichtungen mehr, so können sie ihre Orgasmen ohne Zeitdruck geniessen.

Paula meldet sich für ein Casting. Dass es dabei aber um Sexfilme geht, ist ihr zunächst nicht bewusst. Doch sie macht weiter mit und erfreut sich der neuen Erfahrungen. Schlussendlich findet sie die Szenen, die sie mit einer anderen Frau spielen muss, mehr als nur geil.

In der längsten Geschichte dieses Sammelbandes geht es um ein Mädchen, welches aus dem All kommt und auf der Erde ihren Trieben freien Lauf lässt. Sie wird in einer Familie, bestehend aus Mutter und deren zwei Stieftöchtern, aufgenommen. Zu viert geniessen sie viel lesbische Liebe und alle erfreuen sich an Xania’s aussergewöhnlicher Geilheit und ihren perversen Fantasien. So wird auch die nicht sehr beliebte Lehrerin auf obszöne Weise ihrer Taten bestraft.

Zwei Frauen bekämpfen sich zur Show im sogenannten Catfight und lassen ihren Trieben auch nach dem Kampf freien Lauf. Ein Mann verführt eine Serviceaushilfe, die ihn mit ihren wunderschönen blauen Augen geil gemacht hat und eine sexhungrige junge Frau lässt sich von einer Domina einsperren und demütigen.

Ein junger Mann fährt mit seiner Freundin Corinne in die Ferien. Im Freibad lernt er eine sehr attraktive Hilfskraft kennen und lässt sich mit ihr ein. Aber es gibt kein Problem mit seiner Freundin. Im Gegenteil. Es entwickelt sich eine offene Dreierbeziehung mit viel Sex.

Dies alles und noch viel mehr kannst du in dieser SexBox miterleben.

Viel Vergnügen!

Professor Nestor Graubart

Hochschulstr. 35

3000 Bern 18

© 2018 by www.graubart.ch